Veröffentlicht in Nähen

Neues Konzept am Start

So, nach einem wunderbaren und etwas zu zugepackten Larpsommer, wird es langsam wieder etwas ruhiger. Besonders eine Sache ist mir bei all den schönen Larps und all den unterschiedlichen Charakteren, die ich dieses Jahr gespielt habe, klar geworden: Ich spiele viel zu viele sehr weibliche/mädchenhafte Charaktere.

Das heißt, das Winterprojekt wird etwas ganz anderes. Da ich dieses Jahr öfters in Berührung gekommen bin mit einer Gruppe die lose verschiedene Sorten von Fae spielt, welche ich alle sehr gut leiden konnte, dachte ich jetzt gibts nochmal ein Konzept um mit denen mehr spielen zu können. Ich baue also eine irische Fae.

Die Fae wird ein Bocan werden. Über die gibt es nur begrenzt Informationen, also kann ich mir viel noch selber dazu ausdenken, und sie können sowohl hilfreich als auch böse sein. Sie gehören wohl zur Oberklassifizierung der Hobgoblins (im Grunde alle Arten helfende Feen) Der irische Hintergrund ist mir sehr wichtig, da ich kein anderes Land außerhalb meiner Heimat so gut kenne und soviel Beziehung zu habe.

Die Gewandung wird praktisch aufgezogen, so richtig Wald und Wiesen tauglich und nach eher männlichen historischen Vorbildern. Es soll ein etwas stärkerer und eigenständiger Charakter werden, mit einer gemeinen Seite.

Einen kleinen Zwischenstand hab ich hier schonmal, schön unscharf leider…:

Noch ganz, ganz viel dran zu tun...
Noch ganz, ganz viel dran zu tun…

Die Weste hab ich nicht selbst genäht, die kommt aus einem Opernkostümverkauf. Auf dem Schild im Kragen steht was vom Zauberlehrling. Das Hemd ist ein großes altes Männerhemd, dass ich gerade auseinandernehme. Am Ende kriegt es auch wieder Ärmel. Der Hut ist mir zudem sehr wichtig, da kommt noch ein aufwendiges Hutband. Und naja, Hose, Gürtel, Mantel, Schultertuch etc… So ein Konzept wächst ja mit den Schichten.

Wichtig sind mir die kleinen Steinchen, die hab ich aus Connemara diesen Sommer mitgebracht. Da wird die Heimat meiner Fae liegen. Weitere Accesoires werden eine Tin Whistle (ist bestellt), ein Flachmann und irgendeine Sorte Waffe, ich weiß nur noch nicht was.

Besagter Flachmann.^^
Besagter Flachmann.^^

Grün werde ich komplett vermeiden, da ich nicht im gleichen Topf mit den Leprechauns landen will, und weil das auch eher die Farbe von Trooping Faeries ist, während ich eher Richtung Solitary Fae baue. Da passt das Rot ganz gut

Mehr Details und Ideen dann wenn ich weiterbaue. 😉

Advertisements